Veröffentlicht von Doris Hüls am Di., 22. Mai. 2018 18:20 Uhr

…war die einhellige Meinung der HelferInnen der zweitägigen Aufräumaktion in der Garage des CVJM Nordhorn-Blanke. An zwei Samstagen haben sich ca. 12 fleißige HelferInnen des Vereins durch die Untiefen der Garage gearbeitet. Alles einmal raus, sortieren und saubermachen, dann wieder einräumen.

Wir haben die neuen Tische und Bänke mit unserem „Logo“ markiert. Die Schablone dafür wurde von Klaus entworfen. Dann sind neue Regale aufgebaut worden und die Zelte und das Zubehör einsortiert worden. Ein Wasserschaden an der Decke ist repariert und alles mal ordentlich geputzt worden. Die Heringe sind alle gerade gedengelt worden und die Zeltstangen haben „Boxen“ bekommen. Dazu wurde unendlich viel entrümpelt und dem „Schrott“ zugeführt.

Mit Claudia, Sandra, Erich, Jens, Rita, Christoph, Klaus, Dietmar, Erich, Kathie, Petra, Peer und Lisa war das ein klasse Arbeits-Team, das sich mit einem netten abschließenden Grillen am zweiten Aufräumtag belohnt hat.

von Peer Pfingsttag

Kategorien Gemeindeleben