Geschichte und Besonderheiten

Das Evangelische Gymnasium Nordhorn ist noch vergleichsweise jung und doch zugleich schon recht groß: Rund 250 Schülerinnen und Schüler und 30 Lehrerinnen und Lehrer hat das Evangelische Gymnasium Nordhorn bereits und es wächst von Jahr zu Jahr. Seit dem Schuljahr 2011/12 hat das EGN eine neue Schulleiterin, Frau Dr. Gabriele Obst. Im Jahre 2016 legten die ersten Schülerinnen und Schüler – diejenigen, die die Gründung der Schule 2008 miterlebten – mit großem Erfolg ihr Abitur ab.

Welche Besonderheiten zeichnet das Gymnasium in Trägerschaft der evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers aus? Zu nennen sind …

der Profilunterricht im naturwissenschaftlichen, musikalischen und medial-gesellschaftswissen-schaftlichen Bereich (Forscher, Musiker und Reporter)

die wöchentlichen Andachten: Im EGN wird zusammen gesungen und gebetet. Tradition und Kultur sollen geachtet, der lebendige Glaube gelebt werden. Es sollen christliche Werte und nicht nur Schulbuchbildung vermittelt werden.

das gemeinsame Mittagessen in der Mensa an den beiden langen Unterrichtstagen dienstags und donnerstags, bei dem Zeit ist, auch außerhalb des Unterrichts miteinander zu sprechen und sich auszutauschen.

 

Kontakt

Adresse: Bernhard-Niehues-Straße 49, 48529 Nordhorn

Telefon: 05921 7123155

Fax: 05921 7123156

Website: www.evangelisches-gymnasium-nordhorn.de